AGB

Für Einträge und Profile im Künstlerverzeichnis und Event-Branchenbuch EventStars24.de gelten folgende allgemeinen Geschäftsbedingungen:

1. Allgemeines

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten ausschließlich für Leistungen, die von EventStars24.de für deren selbstständig (gewerblich, freiberuflich) tätigen Kunden in Zusammenhang mit einem Branchenbucheintrag in das Künstlerverzeichnis angeboten werden. Die Gültigkeit und Anerkennung der allgemeinen Geschäftsbedingungen des Kunden ist ausdrücklich ausgeschlossen. Mit der Nutzung unseres Angebotes werden diese allgemeinen Geschäftsbedingungen durch den Kunden anerkannt.

Der Vertrag kommt durch den Auftrag des Kunden und dessen Annahme durch EventStars24.de zustande. Der Auftrag für einen Eintrag im Branchenbuch erfolgt durch das Einrichten eines Profils und das Anlegen eines Eintrags oder durch Zusendung von Texten und Bildern für den Eintrag durch den Kunden. Die Annahme des Auftrags durch EventStars24.de erfolgt durch die Freischaltung des Eintrags. Bei kostenpflichtigen Einträgen gilt die Rechnung als Auftragsbestätigung.

Es besteht kein Recht auf einen Eintrag bei EventStars24.de. Wir behalten uns das Recht vor, Seiten ohne Angabe von Gründen abzulehnen oder bei bestehenden Einträgen diese zu entfernen.

2. Leistungen

Die Branchenbucheinträge auf EventStars24.de bieten dem Kunden die Möglichkeit, sich mit Daten, Texten und Bildern in dem jeweils vorgegebenen Rahmen des gewählten Paketes auf EventStars24.de zu präsentieren. Die Einträge werden von uns selbst vorgenommen. Änderungen und Anpassungen des Leistungsumfangs der einzelnen Pakete bleiben uns jederzeit vorbehalten. Der Kunde hat kein Recht auf eine bestimmte Platzierung seines Eintrags.

Die Einträge der Kunden sind auf dem Server des Anbieters verfügbar und im Internet von Dritten erreichbar. Eine Verfügbarkeit von 100 % kann aufgrund von möglichen technischen Störungen oder Wartungsarbeiten (Server, Hardware, Software, Datenleitungen, Stromversorgung) nicht garantiert werden. Es können zeitweilige Beschränkungen oder Unterbrechungen bei der Erreichbarkeit der Webseite auftreten.

Wenn der Kunde mit der Listung seines Eintrags im Branchenbuch EventStars24.de nicht mehr einverstanden ist, kann sein Eintrag jederzeit entfernt und gelöscht werden. Dadurch entsteht für den Kunden bei kostenpflichtigen Einträgen kein Anspruch auf die Rückzahlung der Eintragsgebühr – auch nicht anteilig.

3. Laufzeit

Die Laufzeit der Einträge auf EventStars24.de ist unbegrenzt. Die Einträge bleiben somit dauerhaft bestehen. Wir behalten uns jedoch das Recht vor, den Service teilweise oder auch ganz einzustellen.

4. Nutzung der Daten

Der Kunde ist mit der Speicherung, Veröffentlichung und weiteren Nutzung seiner Daten, ganz oder in Teilen, einverstanden.

5. Pflichten und Verantwortungen

Der Kunde ist für seinen Eintrag im Branchenbuch EventStars24.de selbst verantwortlich. Das betrifft die Gesetzeskonformität, die Richtigkeit und die Vollständigkeit seiner Angaben, sowie die Pflege und Aktualisierung des Eintrages.

Der Kunde stellt sicher, dass seine Einträge nicht gegen gesetzliche Bestimmungen, gegen strafrechtliche, markenrechtliche, wettbewerbsrechtliche, urheberrechtliche, handelsrechtliche oder standesrechtliche Vorschriften verstoßen und dass die Einträge keine Rechte von Dritten verletzen. Das gleiche gilt auch für die vom Kunden im Rahmen des Eintrags im Branchenbuch verlinkte Internetseite.

Der Kunde stellt den Anbieter von EventStars24.de von jeglichen Ansprüchen frei, die aufgrund des Eintrags gegen den Anbieter geltend gemacht werden und übernimmt alle anfallenden Kosten eines Rechtsstreites. Der Anbieter und Betreiber von EventStars24.de kann Rechtsverletzungen und für Schäden nicht haftbar gemacht werden.

Der Betreiber des Branchenbuches prüft die Einträge weder auf deren rechtliche Zulässigkeit noch auf Verstöße gegen Rechte Dritter. Für die Inhalte ist ausschließlich der Kunde verantwortlich. Jegliche Haftung für die Einträge ist ausgeschlossen. Der Betreiber stellt lediglich die technischen Voraussetzungen zur Veröffentlichung der Einträge im Internet zur Verfügung.

6. Zahlungsbedingungen

Für kostenpflichtige Einträge im Branchenbuch EventStars24.de und für zusätzliche Werbung (z.B. Bannerwerbung) gelten die jeweils gültigen Preislisten. Alle genannten Preise verstehen sich zuzüglich der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Die Vergütung wird mit der Rechnungslegung fällig. Eine Rechnung wird dem Kunden per E-Mail im PDF Format zugesandt. Der Kunde ist verpflichtet, die Vergütung für den gewählten kostenpflichtigen Eintrag per Banküberweisung auszugleichen. Die Veröffentlichung des Eintrags erfolgt erst nach Zahlungseingang. Bei Zahlungsverzug ist der Betreiber von EventStars24.de berechtigt, nach einer Mahnung und Androhung der Ablehnung, den Eintrag Branchenbuch nicht freizuschalten, zu sperren und wieder zu löschen.

7. Schlussbestimmungen

Alle Beziehungen zwischen den Nutzern und Kunden mit dem Anbieter des Branchenbuches unterliegen ausschließlich dem deutschen Recht. Für alle sich aus dem Vertragsverhältnis unmittelbar oder mittelbar ergebenden Streitigkeiten, gilt Magdeburg als Gerichtsstand vereinbart. Sollte eine Bestimmung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, bleiben die übrigen Bestimmungen davon unberührt.

Sülzetal, 12.03.2015

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.